Flug über Charles des Gaulles nur eine gute Stunde Übergang

    Flug über Charles des Gaulles nur eine gute Stunde Übergang

    Hi folks :)

    ich habe einen Flug mit Air France und KQ über Charlles de Gaulles nach Kenya gefunden, allerdings ist die Übergangszeit in Paris sehr knapp

    Was passiert wenn die Zeit nicht reicht ?
    Bekomme ich dann eine Unterkunft im Hotel oder ist es dann mein Problem ?

    LG
    shikoo
    Vielen Dank für die Tipps :)

    ... ich habe zu lange gewartet , der Flug war schon weg. Ich habe jetzt was ähnliches mit KLM über Amsterdam und dann mit KQ weiter. Es war auch relativ günstig knapp über 500. Ich hätte auch BA für 495 € nehmen können und die sind auch sehr nett. Aber Kenya Airways mag ich noch lieber. :)
    Schönen Flug.
    Leider mag ich die Konstellation KLM-KQ nicht mehr so gerne seitdem mich auf der KLM Strecke ein paar mal ein Transavia Flieger transportiert hat. Diese Airline gehört zwar der KLM, hat aber sehr enge Sitzabstände und war stets verspätet.....
    Außerdem bin ich Kunde beim anderen Vielfliegerprogramm :shock:
    Ich bin einmal über Paris CDG geflogen, knapp 2 std. und es war verdammt eng.
    Man muss mit verschiedenen Buslinien vom europäischen Terminal zum internationalen Terminal, bzw. umgekehrt. Paris ist echt ein (Entschuldigung) Sau Flughafen. Eine Std. schafft man nie im Leben. Hab ein Schweizer Paar getroffen, die noch während sie auf den Bus beim Internationalen Terminal gewartet haben, ihren Flug bereits verpasst haben. Sie hatten auch bloß 1 std. Zeit. Bei mindestens 2 std. klappt das Ganze, bei weniger wird es eng und bei 1 std. unmöglich.
    So is it