Kontakt zu Frauen und Männer aus Ostafrika

    Kontakt zu Frauen und Männer aus Ostafrika

    Hallo,

    da mich immer wieder Leute fragen, hier mal etwas genauer.


    Afro Dating | Mzungu Dating
    black-meets-white.com/
    Afro Date without Fake

    Die Betreiber dieser Webseite schauen sehr genau, wer sich dort anmeldet.
    Es werden die Profile und die reale Herkunft im Vorfeld geprüft.
    Stimmt etwas nicht, wird dort sofort gelöscht.
    Cybersex ist dort nicht erwünscht.
    Scammer werden sofort gelöscht.
    Beleidigungen werden nicht geduldet.


    Bisher habe ich, speziell in dem Webcam-Chatraum dort, ausschließlich nette freundliche Menschen getroffen. Auch nach Geld wurde ich dort noch nie gefragt.
    Es scheinen dort wirklich nur ausgesuchte, handverlesene Leute zu verkehren, die die gleichen Interessen verfolgen, wie auch die Betreiber, nämlich eine anständige Soziale Plattform im Bereich Dating und Kontakt.
    Dies gilt also genauso für Europäer, diese werden genau so ausgefiltert, wie auch die Afrikaner.
    Ich finde das eine ganz tolle Idee und Leistung, auch Mut gehört dazu, so etwas zu machen.

    Aus diesem Grunde befinden sich auch hier auf mzungu.info Links zu black-meets-white.com.


    Der Chatraum:


    Die Webseite:


    Einige Leute von mzungu.info sind auch dort angemeldet, ich denke, es kann jeder bestätigen, der sich öfter auf black-meets-white.com aufhält, dass es einzigartig ist.
    Auch den sogenannten Real-Check finde ich sehr gut.

    Bei dem Real Check werden verschiedene Faktoren überprüft, hier ein kleiner Auszug:
    • Angegebene Herkunft im Profil wird mit der tatsächlichen IP des Mitglieds überprüft.
    • Die Email und Name wird auf Scammer und Spammer Verdacht geprüft.
    • Das hochgeladene Bild des Mitglieds wird per Webcam überprüft.
    • usw...

    Ich freue mich über sinnvolle Antworten ;)

    AfroKontakt
    Images
    • chatraum.jpg

      194.78 kB, 600×434, viewed 232 times
    • Black and White Dating Site, Black Dating, Afro Dating,Mzungu Dating.jpg

      171.13 kB, 600×480, viewed 229 times

    Re: Kontakt zu Frauen und Männer aus Ostafrika

    Ich kann diesen Chatraum nur empfehlen, es geht nicht unbedingt um Patnersuche. Wir sind manchmal eine lustige und froehlich Gruppe. Wobei man durch die Cam weiss, mit wem man es zu tun hatt. Also kein Fack moeglich.
    Durch die Unternehmer dieser Seite wurde auf meinen Wunsch das Forum erstellt, als kommt auch und macht in dem Chat mit. Hoffe bald alle dort zu treffen! Kamau

    Re: Kontakt zu Frauen und Männer aus Ostafrika

    Hi Afrokontakt,

    gutes posting.
    Ich bin lange in der online welt unterwegs gewesen, war schonmal auf dieser black meets white Seite.
    Das war aber scheinbar ganz am Anfang.
    Da war echt nicht viel los und auch der Chat Raum, wenn ich mal da war, kaum besucht.

    Ich ging weiter wie so viele, weil die meisten Menschen natürlich eine Platform suchen, wo was los ist.
    Genau es muss halt was los sein, so ähnlich wie Kopfkino und den meisten Benutzer scheint es egal zu sein, das die Gegenseite oft ein Fake ist.
    Ich rede hier von allen Dating Seiten, sind alle gleich. Egal ob Black sucht Black, oder Weiß sucht Weiß oder Indian sucht Indian oder Black sucht Weiß.

    Immer wieder fand ich über paar Suchmaschinen Afro Date no Fake und kam nochmals zu black meets white.
    Ich besuchte den chat raum dort öfters und war wirklich verwundert, wie es da so abgeht.
    Die Leute, die dort sind, helfen anderen, recht oft wird die webcam gezeigt und man weiß sofort wo man dran ist.
    Ist auch nicht schwer einen der Betreiber dort zu finden, wenn die nicht ausnahmsweise mal schlafen.
    Der Ton in dem Chat Raum macht die Musik und der kommt gut.

    Es geht bei black meets white um Partnersuche, oder auch um soziale Kontakte und Freundschaft, dafür melden sich täglich neue Leute dort an und das ist auch das Ziel der Betreiber, Menschen aus aller Welt zusammen zu bringen.

    In dem Chat Raum als Fake auf lange Sicht zu überleben, recht schwer bis unmöglich.
    Die Betreiber legen größten Wert auf den sogeannten 'Realcheck' und wenn Du dauernd nach Ausreden suchst, kannst Du dir ein Buch kaufen: Draußen vor der Tür...dann ist Ende dort.
    Nicht nur mutig ist es Afrokontakt, was die beiden Betreiber dort machen, es ist auch ein klares Zeichen an den Rest der Online Dating Welt das eine Seite die immer größer wird ohne Kontrolle irgendwann 'verfault'.
    Ist wie mit einem Forum in dem zuviel Blaustifte verkauft werden.
    Große Seiten machen es black meets white mittlerweile nach, die nennen ihren realcheck nun: Verify your profile.
    Das witzige dabei ist, du kannst deinen Führerschein oder deinen Pass per Kopie dort hin schicken, danach bist du als real Mitglied bestätigt. Ganz toll, wenn z.B. Afrointroduction wüsste das einer aus dem Senegal, der Elfenbeinküste oder Ghana täglich solche Papiere zuhause anfertigt, würden die sich das sparen.
    Egal der Benutzer der Kopfkino will ist gut drauf wenn er das Zeichen VERIFY sieht und gibt vollgas.
    Happy dating wünsch ich.
    Ich komm gerne immer wieder im chat raum bei black meets white vorbei.
    Wenig kann oft mehr sein und so wächst man richtig.