VoIP-Service mit lokaler kenianischer Telefonnummer

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    VoIP-Service mit lokaler kenianischer Telefonnummer

    Das Problem:
    Man lebt die meiste Zeit in DE, möchte aber für die Behörden und Geschäftspartner eine lokale Telefonnummer in Kenia haben.
    Das Beste wäre eine VoIP/SIP-Lösung mit DID in Kenia.

    Wer kann so etwas realisieren ?

    Analogien für Deutschland:
    Versatel, Vonage, aber auch 1und1
    Hi, ich glaube nicht, dass es da wirklich jemanden gbt.
    Aber Du brauchst ja nicht unbedingt einen Provider mit einer Einwahlnummer - Du kannst ja einen eingehenden Festnetzanruf (möglicherweise auch einen Mobiltelefonanruf) über's VOIP weiterverbinden zu Dir. Dazu brauchst dann allerdings einen Festnetzanschluss da.
    Alternativ kannst auch einfach einen zweiten SIM in Dein Handy stecken, nicht abheben, und über VOIP mit Deiner Telefonnummer als Anzeige zurückrufen. So mache ich das - und niemand weiss ob ich grad da bin oder irgendwo anders.
    Lg

    PS: Safaricom Roaming ist nicht überall teuer, manchmal kann man auch annehmen