Medikamente

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    Medikamente

    Mein Schwiegervater in Kenia benötigt ein Medikament. Leider besteht immer der Verdacht, dass die Medikamente, die in Kenia bezogen werden, nicht die richtige Zusammensetzung haben, gefälscht oder sogar giftig sind <X . Deswegen hat er mich gefragt, ob ich das Medikament in Deutschland besorgen kann. Wie kann man Medikamente nach Kenia schicken, die in Deutschland verschreibungpflichtig sind? Hat da jemand Erfahrung?
    Vielen Dank für die Info. Ich hatte mal ein Paket mit Metformin von Deutschland nach Kenia geschickt. Das ist ohne Beanstandungen vom Zoll in Kenia frei gegeben worden. Es musste nur durch einen Arzt in Kenia freigegeben werden. Kenia verlangt dafür sogar keine Zollgebühren. Das Medikament hatte ich aber selber noch vorrätig. Das ist aber gem. AMG nicht erlaubt. Ich meinte eigentlich, wie man ein Medikament in Deutschland bestellt, wenn man sich selber in Kenia befindet (legal). In Kenia werden Rezepte von Ärzen ausgestellt. Kann man damit in Deutschland ein Medikament bestellen? Hat da jemand Erfahrung?
    Das Thema ist auch für mich interessant. Es gibt ja verschiedene Versandapotheken. Nehmen diese vielleicht ein kenianisches Rezept an ? Dann wäre noch der sehr umstrittene Versandweg. Wo beziehen die einheimischen "reichen" Kenianer ihre Medikamente her. Vielleicht auch mal in der deutschen Botschaft in Nairobi nachfragen, wie die ihre Medikamente bekommen. Oder sind diese gegen alles immun... alternativ das auswärtige Amt befragen, wie die ihre deutschen Bürger schützt... Du hast es ja selbst erwähnt, die einheimischen Medikamte sind umso fragwürdiger, je teurer sie sind ...
    <p>Ich habe die letzten Tage einen Arzneimittelgro&szlig;h&auml;ndler in Deutschland gefragt, wie man bei ihm Medikamente f&uuml;r Kenia bestellen kann. Die Antwort war: Wir d&uuml;rfen Privatpersonen keine Auskunft geben. Also habe ich meine Familie in Kenia gebeten, die Apotheke am Ort zu bitten, mit dem Medikamentengro&szlig;h&auml;ndler in Deutschland Kontakt aufzunehmen. Ich werde hier berichten, ob das funktioniert hat.</p>
    Ich denke ehrlich gesagt, dass die Medikamentenversorgung bei seriösen Apotheken in Kenya gar nicht soo schlecht ist - schwarze Schafe gibt es ja bei uns auch.
    Es gibt übrigens auch in Kenia eine Onlineapotheke, die habe ich aber noch nie ausprobiert, da sie vorauskassa verlangen und ich der Sache auch nicht traue. Wenn ich einmal überflüssige Zeit in Nairobi habe werde ich einmal nachsehen, ob es die Adresse gibt....
    Gute Erfahrungen hinsichtlich Qualität und Preis habe ich In Kenya mit den Pharmaplus-Filialen pharmapluspharmacies.co.ke/
    Hallo 254michael. Vielen Dank für deinen Beitrag. Ich weiß auch nicht, was ich von dem Misstrauen halten soll. Ich musste nie Medikamente in Kenia kaufen und kann da nicht mitreden. Ich habe aber bemerkt, dass die Kenianer allem mehr misstrauen als es bei uns üblich ist. Ich wurde oft von meiner Familie in Kenia vor diesem und jenem gewarnt und habe mich dann immer daran gehalten. Allerdings treten die Kenianer gegenüber einem Mzungu anders auf. Vielleicht ist das auch ein Grund, warum ich nie schlechte Erfahrungen gemacht habe.
    Das Mißtrauen rührt daher, dass teure Medikamente häufig gestreckt werden. Tabletten werden ja nicht in der Orginalpackung überreicht sondern häufig in Papiertütchen. Dann kam es offentsichtlich in der Vergangenheit dazu, dass eine indische Pharmafirma abgelaufene Produkte auf den afrikanischen Markt geworfen hat. Von chinesischen Nachahmprodukten ganz zu schweigen. Vorsicht ist also angebracht. Ware vom deutschen Hersteller kaufen ? Auch die haben mittlerweile einen großen Teil nach Indien verlagert...
    Ich weiss zwar nicht genau wie ernst eure gesundheitlichen Beschwerden sind doch haben Pflanzen, richtig zubereitet, schon hohe Effektivitaet.
    Habe im Nairobi National Museum vor ein paar Jahren ein tolles Buch gefunden.
    Es wurden von den Staemmen Ostafrikas viele, sicher nicht alle, Rezepte zur Behandlung von leichten bis schweren Erkrankungen gesammelt und katalogisiert. Das Buch beschreibt die einzellnen Pflanzen in Alphabetischer Ordnung. Zubereitung sowie Dosierung und Anwendung sind in kurzer Zusammenfassung enthalten.
    Images
    • IMG_20191128_122033.jpg

      796.78 kB, 1,944×2,592, viewed 2 times