Erfahrungen einer Kenianerin mit Mzungus

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    Das heißt, dass es keine weitere Schulbildung / Studium gab.
    Schade bei den guten Voraussetzungen.
    Doch verständlich wenn man gelesen hat was passiert ist.

    Aber auch höhere Schulbildung ist keine Garantie für ein gutes Leben.

    Möglicherweise hat meine Frau ähnliches erlebt.
    Ich kann zumindest ein paar Parallelen aus machen.
    Ich hoffe sie braucht sich jetzt keine Sorgen mehr darum machen.
    Ich hoffe, dass unsere Kinder nie mit solchen Sachen in Berührung kommen müssen.
    Die Tochter kopiert sehr gerne. Ich hoffe sie kopiert meine Arbeit und geht in Richtung Ingenieur Mädchen.
    (Über zukünftige Kinder kann ich noch nichts sagen.)


    Mal sehen, dass ich Zeit finde meine Geschichte auf zu schreiben.