Shit White Germans Say to Black Germans

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    Die Frau eckt sicherlich überall an - und ist auch noch stolz darauf, kann ich mir vorstellen.
    Ich hab schon von solchen gelesen, die beschweren sich, wenn jemand sagt, sie haben schokoladebraune Haut und dagen, es sei rassistisch. Oder wenn sie gefragt werden, wo sie her sind, dann ist das rassistisch.

    Meine Frau und alle ihre Freundinnen sind (vor allem hier in Afrika) ganz stolz, wenn sie schokoladebraun genannt wer
    den - weil's ein Kompliment ist. Selbst in Heiratsannoncen beschreiben sie sich selber "schokoladebraune Haut".
    Und viele wollen "Melange" Kinder - weil das ist sooo süß.

    Letzendlich stehe ich auch dazu jede(n) Dunkelhäutigen, jede(n) fremdländisch aussehende(n) zu fragen wo sie/er herkommt, wenn es das Gespräch irgendwie zulässt; nicht weil ich rassistisch bin sondern weil es mich interessiert. Entweder kenne ich die Gegend und wir können darüber plaudern - oder ich kenne sie nicht, dann kann ich Neues erfahren.
    Nur sehr wenige - aber es gibt sie - reagieren dumm "ich bin Deutsche(r)", die meisten kommen gerne über ihre Heimat oder die Heimat ihrer Eltern/Gro0eltern ins Gespräch. Ein Mann aus Eritrea hatte mir einmal erzählt, er sei soo stolz darauf, jetzt endlich Österreicher zu werden - er DÜRFE seine Staatspflicht erfüllen und den Wehrdienst ablegen .:)
    Manchmal gehen wir zusammen eine Pizza essen, er ist jetzt vollintegriert - niemanden interessiert seine Hautfarbe.