Search Results

Search results 1-18 of 18.

  • User Avatar

    Hallo Ich habe 2200.- USD via Online Banking nach Tanzania überwiesen. Obwohl ich für den Transfer ca. 25.- CHF bezahlt habe, hat die tanzanische Bank von diesem Betrag 35.-USD abgezogen. Es ist nur 2165.- USD angekommen! Ich sollte noch 10 000.- USD überweisen und habe Angst, dass diesmal viel mehr abgezogen wird. Welche Erfahrungen habt Ihr mit dem Geldtransfer nach Tanzania gemacht?

  • User Avatar

    Trinkgelder nach der Kilimanjaro-Besteigung

    anoym - - Info

    Post

    Danke mzungu Ich muss ehrlich sagen, ich erschrecke an dem was im Internet vorgeschlagen wird, was die "Wasungus" an den Trinkgelder bezahlen sollen, wie z.B hier: kilimanjaro.bplaced.net/wiki/index.php?title=Trinkgelder 1 Guide: $20-25 pro Tag 6 x 25 = $150 1 Cook: $12-15 pro Tag 6 x 15 = $90 4 Porter: $8-10 pro Tag 6 x 4 x 10 = $240 Total = $480 Das sind überhaupt keine Trinkgelder mehr, sondern richtige zusätzliche Gehälter! Ich selber gebe gerne Trinkgeld, habe aber grosse Mühe mit solchen B…

  • User Avatar

    Trinkgelder nach der Kilimanjaro-Besteigung

    anoym - - Info

    Post

    Es ist wirklich interessant, was die lokalen Touroperators in Arusha empfehlen, die auf Kilimanjaro Treks spezialisiert sind. Hier ist die Antwort, die ich bekommen habe: >>>Normally as per park regulation you should go up with 5 people which means 3 porters , 2 guidesand 1 cook, because you , guide and cook are not allowed to carry a big luggage over 50 kg. And this is by law, to tip they normal range is about $2 - $5 per day and you have to tip them at the end of the trek on the last day, and …

  • User Avatar

    Trinkgelder nach der Kilimanjaro-Besteigung

    anoym - - Info

    Post

    Hallo Ich möchte eine private (1 Person) 6-Tage Kilimanjaro-Besteigung buchen. Ich sollte 1 Guide, 1 Cook und 4 Porters haben. Wie sieht es mit der Trinkgelder aus, ohne zu übertreiben? Ich habe iregndwo gelesen, dass man ca. 10% von dem gesammten Preis für die Trinkgelder einkalkulieren sollte. Die Besteigung kostet ca. $1900.- .

  • User Avatar

    Geschichte und Ursprünge der weiblichen Genitalverstümmelung (FGM – Female Genital Mutilation) Die Ursprünge dieser Tradition sind nicht klar festzulegen, sehr wahrscheinlich begann sie aber vor mehreren tausend Jahren. Herodot berichtete von der Beschneidung einer Frau in Ägypten ca. 500 vor Christus. Außerdem gibt es Nachweise, dass auch schon die frühgeschichtlichen römischen und arabischen Kulturen sich dieser Methode bedienten. Irgendwann im Laufe der Geschichte wurden die Beschneidungsprak…

  • User Avatar

    Schmuck mit Tanzanite kaufen

    anoym - - Info

    Post

    Hallo Bald bin ich in Arusha/Tanzania und möchte einen Ring (Weissgold) mit Tanzanite und Echtheitszertifikat kaufen. Kennt jemand einen Shop in Arusha mit guten Preisen und kann wirklich empfehlen?

  • User Avatar

    Quote from wanjiku: “Wenn man aber alle Fallzahlen insgesamt betrachtet, also einschließlich West-Afrika, Nordafrika (Ägypten), Somalia etc. ist Beschneidung weitaus häufiger in muslimischen Gesellschaften vertreten. Unabhängig davon, obs nun mit dem Islam zu tun hat oder nicht.” So ist es, weil diese Regionen mehrheitlich muslimisch ist. Tatsache, dass die Beschneidngen in diesen Länder lange vor dem Islam praktiziert wurden und zur afrikanischen Kultur, unabhängig vom Glauben gehören, wird heu…

  • User Avatar

    Yepp, weil Beschneidung eben einen kulturellen und afrikanischen Ursprung hat, wird genauso in der mehrheitlich christlichen Ethiopien praktiziert: „Es ist Tradition, und ohne Beschneidung können Frauen nicht heiraten!", heißt es. Die europäischen Hochzeitstraditionen hat man in Äthiopien gern übernommen, aber dabei die Jahrhunderte alte schädliche Tradition nicht abgelegt: die Frauenbeschneidung, oder, klarer gesagt, die Genitalverstümmelung. Im zarten Kindesalter oder manchmal sogar einen Mona…

  • User Avatar

    7 Fakten zur weiblichen Genitalverstümmelung Warum wird FGM durchgeführt? Es gibt eine Reihe von Gründen, warum die weibliche Genitalverstümmelung durchgeführt wird: Zum einen ist es die Tradition, die es verlangt. Oft sind Frauen, die selber verstümmelt wurden, die eifrigsten Verfechter des Rituals – sie kennen nichts anderes. Zum andern sind auch wirtschaftliche und soziologische Gründe wirksam: Nicht beschnittene Mädchen gelten oft als unrein; sie werden ausgegrenzt und können nicht verheirat…

  • User Avatar

    Was INSTITUT für ISLAMFRAGEN zum Thema "Beschneidung" aussagt: Die Beschneidung fordert der Koran nirgends, weder für Jungen noch für Mädchen. Sie ist jedoch in der ganzen islamischen Welt für Jungen obligatorisch, da sie als «sunna» (nachzuahmendes Vorbild) gilt. Sie ist mit einem Familienfest verbunden, das meist stattfindet, wenn der Junge zwischen sieben und zehn Jahre alt ist. Danach gehört der Junge zur Gesellschaft der Männer und wird die Pflichten der Religion mehr und mehr praktizieren …

  • User Avatar

    Beschneidung der Kinder, ohne Einwilligung der Eltern das ist echt grausam und barbarisch! Ich war in Sommer in Tanzania und habe mit vielen Leuten über die Frauenbeschneidung gesprochen. In Tanzania wird die Beschneidung der Frauen leider immer noch praktiziert, obwohl gesetzlich verboten ist. Ein Massai hat mi erzählt, dass er 5 Jahre im Gefängins absitzen musste, weil er seine Tochter beschneiden liess. Ich habe nur ein bischen Verständnis zu Beschneidung eines Mannes, aus hygienischen Gründe…

  • User Avatar

    Liebe KaribuNairobi Herzlichen Dank, dh. Dein Freund verdient in Kenia 3,500 KSH (35.- USD) pro Tag, vermutlich gar nicht so schlecht, auf jeden Fall viel besser als in Tanzania. Ich war noch nie in Kenia und weiss nicht, wieviel dieses Geld für dortige Verhältnisse bedeutet. Jemand hat mir gerade geschrieben, dass die Agenturen in Tanzania (Arusha) durschnittlich 30 000 TSH (14.-USD), seltener sogar 40 000 TSH (18.- USD) an den Fahrer, der Safaris mit den ausländischen Touristen macht, pro Tag …

  • User Avatar

    Hallo Ich möchte nächstes Jahr in Juni Ruaha National Park im Süden von Tanzania besuchen. Was könnt Ihr mir empfehlen: Ruaha River Lodge oder Mdonya Old River Camp? Preis sollte ungefähr das gleiche sein.

  • User Avatar

    Hallo Wieviel kostet 3 Tage private Klettertour zum Mt.Meru Gipfel für nur 1 Person?

  • User Avatar

    Hallo Weiss jemand wieviel ein einheimischer Guide/Driver, der mit den ausländischen Touristen Safaritouren macht so ungefähr ausser Trinkgeld pro Tag verdient?

  • User Avatar

    Vielen Dank, in dem Fall brauche mir keine Sorgen zu machen.

  • User Avatar

    Hallo Ich gehe bald nach Arusha und möchte eine Nacht für eine Einheimische buchen. Ich habe gesagt, dass sie einen Personalausweis mitnehmen soll, aber sie hat mir gesagt, dass die Tanzania Bürger keinen Ausweis brauchen, um in einem Hotel zu übernachten. Ist das wirklich wahr?

  • User Avatar

    Herzlich willkommen anoym

    anoym - - Willkommen

    Post

    Hallo Ich heisse Chris, war in Juli in Tanzania und es hat mir sehr gefallen. Bald möchte ich wieder Tanzania und eventuell noch Burundi besuchen.