Milka


    Milka hat einen Stand für Obst und Gemüse an der Malindi Road. Gesponsort wurde dieser durch einen Schweizer Mzungu, er bezahlt auch ihre Miete, laut ihrer eigenen Angabe! Sie sagte mir auch, das er meinte sie bräuchte doch nicht mehr zu arbeiten. Es ist ein alter Mann.
    Milka sagte mir: Miete ja, aber ich möchte nicht auch noch von Ihm essen. ich möchte selber arbeiten. Ich habe einen Sohn und möchte auf eigenen Beinen stehen!
    Eine der ganz wenigen Persohnen der ich glaube. Sie hat seit Jahren meine e-mail Adresse und Telefonnummer, und hat noch NIE nach Geld gefragt. Bei ihr gebe ich mittlerweile gerne ein großzügiges Trinkgeld!
    Der Stand ist, kommend von Mombasa, hinter der Kenol Station auf der rechten Seite.
    Cheers.
    P.S.: Soll heissen; Mtwapa Mzungus, kauft doch bitte bei ihr!
    P.S.2: Im Hintergrund sieht man den Werbemast der am 28.12.2011 umgeknickt ist!
    Bilder
    • b0fc14d5.m.jpg

      67,05 kB, 500×375, 23 mal angesehen